Spenden
Der Server kostet Geld, daher wäre eine Spende nett :)!
Spenderliste anzeigen
Partner

Links
#otakukingdom IRC
cirno.de eMail
Archive

THE iDOLM@STER – 20 & Amagami SS+ 13v2

2. Mai und es ist nicht vorbei :3
Die nächste Idolmasterfolge !
Und eine V2 von Amagami SS+ 13 (Bildfehler behoben)

Download Folge 20 720p
Direktdownload: Download
Torrent: Download

Download Amagami SS 13v2 10bit 720p
Direktdownload: Download

38 Kommentare zu „THE iDOLM@STER – 20 & Amagami SS+ 13v2“

  • de:

    OMG, Folge 20, Tempos liegen bereit, das wird ein Drama Ending, danke, macht weiter so, good job

  • LOl Episode 20 von der erste Staffel? und von der 2 Staffel v2 :O Arigatou :O fehlt jezuz nur noch 8Bit dann komplett^^

  • SwabianOtaku:

    Man man man ihr legt ja grad nen Tempo vor. ^^

  • Kite:

    wird von der v2 auch ne 8bit geben oder ist der fehler nur bei der 10bit?

    • DonPizza:

      Es wird von der 8bit keine V2 geben, da wir die ja nur als Beigabe bringen.

    • Woldom:

      Da den Leuten, die 8bit verwenden, die Bildqualität scheinbar sowieso egal ist, wird es nur wegen einem Bildfehler keine 8bit v2 geben. Wurde ja sonst nichts verändert am Script.

      • Bazi:

        In your Face … schön gesagt Woldom ^^

      • Kite:

        das wuerde ich so nicht sagen gibt aber auch leute mich eingeschlossen deren rechner kein 720p schafft und nen stand-alone player ne konsole nutzen und davon unterstuetzt ja nix 10bit 😉

        • Woldom:

          Dann werden diese Leute bald mal schauen müssen, dass sie sich bessere Hardware besorgen. Das ist das gleiche wie mit den Leute, die immer noch xvid wollen, weil sie x264 net auf ihren uralt DvD Playern abspielen können. Sie ziehen die Kompatibilität der Bildqualität vor, heißt für mich, ihnen ist sie egal. Also sollte sie auch der Bildfehler nicht stören. Die BD Version wird sowieso nur mehr 10bit only released werden. (Grund: Mehrheit des Teams ist für 10bit)

          lg Woldom

  • Stefan:

    Wow die Folgen werden ja immer kleiner nur noch 140MB.
    Komprimiert ihr die so hart?

  • Fear:

    Diese blöden Bemerkungen für 8bit Verwender sind trotzdem echt unangebracht -.- ja 10bit ist ev von der Qualli besser und da bin ich der festeun Überzeugung das man wenn man es nicht weis auch keinen Unterschied merkt wenn man es nicht weis außerdem Sitzen manche ev lieber vorm TV. Ipad, etc und gucken das File was sich bei 10bit Files als schlichtweg unmöglich herrausstellt. Und warum soll 8bit guckern die Bildqualli egal sein man sieht es ja doch nicht außer ev im direkten vergleich nebeneinander mit Zooom

  • BK:

    Und was ist mit den Leuten, die bislang die X264 Subs auf BD Playern geschaut haben und das Dank 10bit jetzt nicht mehr (jedenfalls nicht ohne umständliches hin- und herkonvertieren)können?

    Ich frag mich, warum die meisten Sub- Gruppen mit ihrem 10bit Gedöns Alle, ausser PC Guckern, in Punkto Kompabilität aussen vor lassen und einem das dann auch noch als Fortschritt verkaufen möchten…

    Und mal nebenbei bemerkt: soo schwindend gering sind die Zahlen der 8bit Downloads – trotz eurer merkwürdigen Veröffentlichungspolitik, die die Downloadfrequenz der 10bit Versio
    onen mangels 8bit Alternative ein paar Tage künstlich in die Höhe jagt – auch wieder nicht, dass man von mangelndem Interesse reden könnte.

    • Woldom:

      Das Leute die 8bit Version laden ist mir klar. Gibt ja auch wie gesagt noch Leute, die xvid laden. Unser Team besteht aus „PC Gucker“ und der Großteil der Leecher auch. 10bit ist für „PC Gucker“ besser, also machen wir 10bit…

      Zu dem Punkt mit dem Veröffentlichen: Wie wir veröffentlichen geht nur uns was an. Auch wenn wir die Downloadzahlen damit „künstlich in der höhe jagen, wie du meinst“. Das 8bit später gekommen ist hat seinen Grund.

      Der Hauptgrund dafür, dass es keine 8bit Version mehr geben wird, ist wegen Leuten wie dir. Leute, die nix besseres zu tun haben, als anderen sogar in E-Mails zu beschimpfen, wie schlecht sie sind, weil sie 10bit unterstützen und nicht an Hardwareplayer denken.

      lg Woldom.

  • BK:

    „Der Hauptgrund dafür, dass es keine 8bit Version mehr geben wird, ist wegen Leuten wie dir. Leute, die nix besseres zu tun haben, als anderen sogar in E-Mails zu beschimpfen, wie schlecht sie sind, weil sie 10bit unterstützen und nicht an Hardwareplayer denken.“

    Geht’s dir noch gut? Du meinst damit jetzt aber nicht mich, oder?
    Das ist üble Nachrede. Lösch das umgehend!!!

    • Woldom:

      Ich weiß nicht wer es war. Jedenfalls sind bei gewissen Personen E-Mails zu dem Thema gekommen. Ich hab auch nie gesagt, dass es du warst. Vielleicht war der Satz auch unverständlich. Ich red von den Leuten, die sich so darüber aufregen, das manche sogar E-Mails deswegen geschrieben haben.

  • Ich werde persönlich dazu sorgen, dass es weiterhin 8bit encodes gibt :reimu:

  • Kuse:

    Jeder und wirklich JEDER kann sich die Folge laden und neu enkodieren …
    In 8Bit, als Xvid oder MPEG-2, wenn er unbedingt will.

    Tutorials zu „One-Click Programmen“ gibt es haufenweise …
    In diesem Sinne: Viel Spaß.

  • NatsuPower:

    Vielen Dank für 18 bis 20 xD

  • Wamb:

    es scheint ein generelles problem zu sein das encoder ziemlich arrogant sind… dieht man in diversen anderen gruppen
    optisch ist bei 8/10bit kein unterschied (klar wenn man einen sehen will schon…)
    und das man dermaßen beleidigend wird nur weil einige ne 8bit version wollen ist echt unter aller sau
    (wer nebenbei hat den encode in der v1 so verschissen? wir oder du?)

    • Bazi:

      Es scheint ein generelles problem zu sein, das einige Leecher ziemlich ignorant sind, dann auch wenn der Unterschied zwischen 8Bit und 10Bit nicht so groß ist, ist er nunmal doch bei direktem Vergleich sichtbar.

      Natürlich nur wenn man auch Vernünftige Hardware etc. hat, auf einem Schrottigen Montior Röhren Monitor sieht man da wahrscheinlich nichts.

      Zumal ich es immer wieder witzig finde das die Fansub Gruppen oder die Encoder hier niedergemacht werden, die hier ihre Zeit investieren um euch die bestmögliche Qualität zu liefern.

      Mal ganz davon abgesehen, das eigentlich jeder Idiot die 10Bit Videos von OK-Subs hier nehmen kann und sie in 8Bit, avi, mkv oder was er sonst haben will umwandeln kann, da gibt es nämlich sowas wie google, da wird das idiotensicher erklärt … man müsste nur eben etwas Eigeninitiative zeigen.

    • Woldom:

      Ja ich habe die v1 verschissen (auch wenn ich nicht wirklich etwas dafür kann). Aber wer den Unterschied zwischen 8 und 10bit nicht sieht, dem ist vermutlich auch der Bildfehler relativ egal.

      Man kann natürlich 8bit auch so encoden, dass der Unterschied zu 10bit nur im direkten Vergleich sichtbar ist. Hier mal der Vergleich mit der Amagami SS OVA:

      http://screenshotcomparison.com/comparison/123167/picture:0

      Für 8bit und 10bit sind die gleichen Einstellungen verwendet worden.

      Größenunterschied hierbei:

      10bit: 43,6MB
      8bit: 48,9MB

      Das Problem: Der Encode würde nicht auf allen Hardwareplayern laufen (zb PS3 usw.).

      Wenn man Hardwareplayerkompatibel encodet sieht das ganze so aus:

      http://screenshotcomparison.com/comparison/123166/picture:0

      10bit: 43,6MB
      8bit: 44,4MB

      Und den Unterschied zwischen den beiden Encodes, sollte jeder sehen (vor allem beim ersten Screen).

      Und zum Thema Beleidigung: Zu sagen, dass den Leuten vermutlich die Qualität egal ist ist eine Beleidigung?
      Und wegen den „arroganten Encodern“: Ich würde es in vielen Fällen eher stur nennen.

      lg Woldom

      PS: Die erste Amagami SS OVA ist bereits im final QC 🙂

  • Walhallas:

    Hey
    Könntet ihr die Amagami SS + Folge 13vs 2 auch noch in den batchtorrent mitaufnehmen oder die 13 löschen und dafür die v2 reintun?
    wer seehr entgegenkommend
    ty
    Mfg
    Walli

  • BK:

    Ja ja, ein noch nicht mal 2 Jahre alter LCD und ein genau so alter BD- Player sind natürlich total veraltete Hardware und taugen zum Animes gucken absolut gar nicht…

    Und überhaupt, wer will schon in 46 Zoll oder grösser gucken, wenn’s der 22-24 Zoll- Monitor dank 10bit von der Bildqualität her doch soo viel besser kann?
    Das bissel was da an Bildgrösse fehlt, gleichen wir doch locker durch näheres heranrücken an den PC wieder aus, ne…

    Ich frag mich allmählich echt, wer eigentlich die Sonderlinge sind,
    die 8bit- Gucker? Oder nicht doch eher die 10bit- Anhänger, die für ein Quentchen bessere Bildqualität, die obendrein nur im direkten Vergleich sichtbar ist (steht so weiter oben), solche eklatanten Nachteile wie Inkombabilität zu so gut wie jeder anderen Hardware in Kauf nehmen?

    Nebenbei, was diese „idiotensicheren Anleitungen“ betrifft:
    Ich finde im Netz eigentlich nur Englische und da wird’s mit „idiotensicher“ bei Einigen sicher schon nicht mehr ganz so gut aussehen.

    • Bazi:

      Der Sonderling bist eindeutig du, hier Gratis die Subs von OK abgreifen und dann darüber lästern wie Schei*e es doch ist, das man dir den Sub nicht in dem Format liefert das dir genehm ist, nur weil die in deinen Augen so Arroganten Encoder etc. alles so machen wie es ihnen gefällt.

      Dich zwingt hier keiner die Subs zu laden, du kannst dir auch gerne die Japanischen BDs kaufen oder jemanden Engagieren, der dir die Subs für die Folgen erstellt und ins passende Format bringt.

      Und wenn du unbedingt die Subs auf dem TV sehen willst, dann kauf dir eine passende Grafik Karte (falls nicht vorhanden) und eine HDMI Kabel und schließ den PC an deinem TV an.

    • Woldom:

      „Oder nicht doch eher die 10bit- Anhänger, die für ein Quentchen bessere Bildqualität, die obendrein nur im direkten Vergleich sichtbar ist (steht so weiter oben), solche eklatanten Nachteile wie Inkombabilität zu so gut wie jeder anderen Hardware in Kauf nehmen?“

      Falls du dich da auf meinen Kommentar beziehst: Ich habe gesagt, dass man, wenn man nicht Hardwareplayerkompatibel encodet, eine Qualität bekommt, die man nur im direkten Vergleich unterscheiden kann. Bei der 8bit Hardwareplayer Version sieht man die Bildfehler auch so.

      Es gibt und gab immer mehr PC-Gucker als Hardwareplayer-Gucker. Glaub kaum, dass man die Mehrheit als Sonderlinge bezeichnen kann. Außerdem gabs auf verschiedenen Fansubgruppen schon Umfragen, ob 10bit oder 8bit, bei denen 10bit meistens als Sieger hervorgegangen ist (zb bei Morai-subs gabs mal diese Umfrage). Außerdem: Nicht jeder schaut seine Animes im Vollbild^^

      lg Woldom

      • Wer schauts denn nicht in Vollbild?

      • BK:

        Nope, ich hab mich da auf Bazi’s Aussage ein bissel weiter oben bezogen.
        Dein letzter Text mit den Screencompares kam ja erst nach meinem.

        Ich kenne zwar diese angesprochenen Umfragen nicht, kenne andererseits aber auch keine 10bit Releases von Morai.
        Selbst deren aktuellste Projekte sind noch in 8bit.

  • BK:

    Wenn du mit mir diskutieren möchtest, dann bezieh dich bitte auch auf MEINE gemachten Aussagen und nicht auf die von Anderen!

    Erstens hab ich nie gesagt, dass die 10bit Subs Scheisse sind und Zweitens hab ich auch nie gesagt, dass die Encoder arrogant sind.

  • Ach herje…. Bitte beendet eure gegenseitge Provokationen-.-“

    Fakt ist, dass ich mehr als Dankbar bin, dass überhaupt jemand dieses Projekt angenommen und fertig gesubbt haben und uns die Videos zu verfügung stehen…

    Zu den 10Bit… Ja auch ich bin kein fan von 10Bit wegen WMP.. Grund ist ja wegen der Pixelfehler.. nur deshalb. Aber das malbeseite

    Aber wahrscheinlich benutzen 3/4 oder nur 1/2 der Leute WMP uznd beschweren sich wegen Pixelfehler.

    Würde ja gerne den Pixelfehler selber beheben wenn ich wüsste wie man 10Bit in 8Bit umwandeln da ich im internet nicht grosses finde…

    Aber Wie gesagt ich bin froh das es euch Subgruppen gibt die solchen Projekte zuende gesubbt haben und hoffe weiterhin in Zukunft das es weiter macht!

    Asakuya

Kommentar zu Fear abgeben